Public Rela­ti­ons und eine pro­fes­sio­nel­le Unter­neh­mens­kom­mu­ni­ka­ti­on erfül­len eine wich­ti­ge gesell­schaft­li­che Funk­ti­on an der Schnitt­stel­le zwi­schen Wirt­schaft, Öffent­lich­keit und Poli­tik. Dies erfor­dert sowohl von Unter­neh­men sowie von PR-Agen­tu­ren einen ver­ant­wor­tungs­be­wuss­ten Umgang mit Kom­mu­ni­ka­ti­ons­in­stru­men­ten, ‑kanä­len und ‑stra­te­gien, die über die Ein­hal­tung recht­li­cher Anfor­de­run­gen aus dem Mar­ken- und Urhe­ber­recht sowie dem Titel­schutz hinausgehen.

CONTENT STRATEGIE – INFORMATIONSSTRÖME ERZEUGEN UND BEHERRSCHEN

Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Verantwortung

teamtos­se ist über­zeugt, dass die­je­ni­gen Unter­neh­men erfolg­reich sind, die nach innen wie nach außen einen auf­rich­ti­gen wie mensch­li­chen Umgang mit ihren Sta­ke­hol­dern pfle­gen und ihren Geschäfts­zweck auf Basis ethi­scher Ver­ant­wor­tung ver­fol­gen. Schlag­wor­te wie „Cor­po­ra­te Social Respon­si­bi­li­ty“, „Good Gover­nan­ce“ oder der zuneh­men­de Fokus auf die inter­na­tio­nal aner­kann­ten ESG-Kri­te­ri­en, denen sich immer mehr Unter­neh­men ver­schrei­ben, bele­gen den Wunsch nach sinn­haf­ten und fai­ren Geschäfts­prak­ti­ken und ethi­schen Maßstäben.

Auch wir möch­ten gegen­über unse­ren Kun­den ein fai­rer, ver­trau­ens­vol­ler und lei­den­schaft­li­cher Part­ner sein. Wir sind mit Herz und Ver­stand bei der Sache, iden­ti­fi­zie­ren uns mit unse­ren Kun­den und arbei­ten nach den Wer­ten des CODE D’ATHÈNES, der auch heu­te noch sei­ne Gül­tig­keit für die Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che hat. Dafür ste­hen wir bei teamtos­se mit der Ein­hal­tung der Berufs­ethik und den damit ein­her­ge­hen­den Wer­ten der Wahr­haf­tig­keit, Red­lich­keit, der Trans­pa­renz, Inte­gri­tät sowie Professionalität.

In Zei­ten eines ste­tig zuneh­men­den Infor­ma­ti­ons­flus­ses, aber auch ange­sichts von Fake News, Des­in­for­ma­ti­ons­kam­pa­gnen und dem Ein­satz von Inter­net-Trol­len sen­den wir damit ein Zei­chen des Ver­trau­ens an unse­re Kun­den und Partner.

CONTENT STRATEGIE – INFORMATIONSSTRÖME ERZEUGEN UND BEHERRSCHEN

Wert­schät­zen­der Umgang mit­ein­an­der und mit unse­ren Partnern

Über die Ein­hal­tung der Berufs­ethik hin­aus pflegt teamtos­se ein ver­trau­ens­vol­les und wert­schät­zen­des Ver­hält­nis zu unse­ren Kun­den, im Team sowie mit unse­ren Agentur-Partner:innen. Unser Umgang mit­ein­an­der ist geprägt von Kol­le­gia­li­tät, Fair­ness und dem Respekt für die Leis­tun­gen, Anlie­gen und Bedürf­nis­se des bzw. der anderen.

Wir legen Wert auf die Gleich­be­rech­ti­gung aller Team­mit­glie­der unab­hän­gig von Geschlecht, Abstam­mung, Alter, Reli­gi­on oder sozia­ler Her­kunft. teamtos­se ist davon über­zeugt, dass Diver­si­tät zu einem gelun­ge­nen mensch­li­chen Mit­ein­an­der gehört sowie zu einem Eck­pfei­ler erfolg­rei­cher Teams in der Arbeitswelt.

Wir agie­ren nach­hal­tig und respekt­voll gegen­über Mit­men­schen, Natur und Umwelt. Dazu gehört, dass wir Res­sour­cen scho­nen, bewusst agie­ren und mög­lichst umwelt­freund­li­che Pro­duk­te ein­set­zen. Wir ver­zich­ten auf inner­deut­sche Flug­rei­sen und pla­nen Geschäfts­rei­sen mög­lichst effizient.

CONTENT STRATEGIE – INFORMATIONSSTRÖME ERZEUGEN UND BEHERRSCHEN

Mit Lei­den­schaft und Freu­de für den Erfolg unse­rer Kunden

Auch wenn es mal hek­tisch zugeht: Wir wol­len ein­an­der nicht über­las­ten, son­dern unter­stüt­zen. Dazu gehört ein gesun­der Umgang mit An- und Ent­span­nung, regel­mä­ßi­ge Pau­sen und ein (in den aller­meis­ten Fäl­len) pünkt­li­cher Feierabend.

Wir wol­len uns mit Lei­den­schaft und Freu­de für den Erfolg unse­rer Kun­den ein­set­zen. Dazu gehört eine erfüll­te Frei­zeit, ob allein, mit Fami­lie, Freun­den, für Hob­bies, Rei­sen, Wei­ter­bil­dung und mehr. Und unter der Woche neh­men wir ger­ne mal den Druck raus durch unser Team-Früh­stück, ein gemein­sa­mes Mit­tag­essen oder Team-Ausflüge.