NEWS

City Dock Span­dau: Panat­to­ni begrüßt Kinds­gut als neue Mieter

Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, ver­mel­det die Teil­ver­mie­tung des City Dock Span­dau, Ber­lin, an den Spiel­zeug­an­bie­ter Kinds­gut GmbH. Das 2017 gegrün­de­te Ber­li­ner Unter­neh­men ver­treibt Spiel­zeug, Tex­ti­li­en und Wohn­ac­ces­soires für Babys und Klein­kin­der. Das Sor­ti­ment umfasst hoch­wer­ti­ge und päd­ago­gisch wert­vol­le Pro­duk­te im dezen­ten uni­sex Design – das Klein & Groß glei­cher­ma­ßen anspricht. Mit dem Bezug des City Dock Span­dau treibt Kinds­gut sei­ne Expan­si­on vor­an und grün­det einen neu­en Unter­neh­mens­stand­ort inner­halb von Ber­lin. Auf der gemie­te­ten Flä­che von ca 1.700 qm wer­den Kin­der­spiel­zeug und Acces­soires gela­gert und über den Online- sowie Ein­zel­han­del verkauft.

 

Patrick Links, Geschäfts­füh­rer von Kinds­gut GmbH, äußert sich zu dem neu­en Unter­neh­mens­stand­ort fol­gen­der­ma­ßen: „Der Ein­zug in das City Dock Span­dau ermög­licht uns, der dyna­mi­schen Ent­wick­lung unse­res Unter­neh­mens Rech­nung zu tra­gen. Wir wol­len wei­ter wach­sen und dafür bie­tet uns der neue Stand­ort mit sei­nen sehr guten Anbin­dun­gen vie­le Möglichkeiten.“

 

Der inno­va­ti­ve Busi­ness Park in Ber­lin Span­dau ist das ers­te fer­tig­ge­stell­te City Dock-Pro­jekt von Panat­to­ni. Die Immo­bi­lie ver­fügt über eine Gesamt­miet­flä­che von 14.100 qm und ist auf­grund sei­ner opti­ma­len Anbin­dung schnell über sämt­li­che Ver­kehrs­we­ge erreich­bar. Drei Bun­des­au­to­bah­nen, dar­un­ter die A10 und die Stadt­au­to­bahn, sowie die Bun­des­stra­ßen B2 und B5 sind nur weni­ge Kilo­me­ter von der Immo­bi­lie ent­fernt, der Span­dau­er Bahn­hof ist fuß­läu­fig zu errei­chen. Das Objekt ent­stand nach den geho­be­nen Qua­li­täts- und Nach­hal­tig­keits­stan­dards von Panat­to­ni und ver­fügt über die DGNB-Goldzertifizierung.

 

Mit dem „City Dock“ Kon­zept stellt Panat­to­ni klein­tei­li­ge Gewer­be­flä­chen für klein- bis mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men, Fili­al­be­trei­ber und Start-Ups in stadt­na­her oder Innen­stadt-Lage zur Ver­fü­gung. Die Mul­ti-Ten­ant-Gewer­be­parks ste­hen unter­schied­li­chen Nut­zern aus Han­del, Gewer­be und Pro­duk­ti­on zur Ver­fü­gung. Die fle­xi­bel nutz­ba­ren und modu­lar erwei­ter­ba­ren Flä­chen kön­nen hin­sicht­lich Aus­stat­tung und Auf­tei­lung stets am indi­vi­du­el­len Bedarf der Nut­zer aus­ge­rich­tet wer­den. Inner­halb des Gewer­be­parks kön­nen die Mie­ter schnell und ein­fach wei­te­re Flä­chen bei Ver­füg­bar­keit anmie­ten, sodass der aktu­el­len Markt­la­ge sowie einem Unter­neh­mens­wachs­tum Rech­nung getra­gen wer­den kann. Ins­ge­samt han­delt es sich um das mitt­ler­wei­le ach­te City Dock Pro­jekt von Panat­to­ni. Wei­te­re der Gewer­be­parks ent­ste­hen in Ber­lin, Essen, Hil­den nahe Düs­sel­dorf, Han­no­ver sowie Leon­berg in der Nähe von Stuttgart.

 

„Wir begrü­ßen es, mit Kinds­gut neue Mie­ter gefun­den zu haben. Für ein jun­ges Unter­neh­men ist das City Dock in Span­dau, nur weni­ge Kilo­me­ter vom Ber­li­ner Stadt­zen­trum ent­fernt, eine her­vor­ra­gen­de Mög­lich­keit für wei­te­res Wachs­tum am Stand­ort. Bedan­ken möch­te ich mich beson­ders beim Bau­amt des Bezirk Span­dau für die pro­duk­ti­ve Zusam­men­ar­beit“, sagt Fred-Mar­kus Boh­ne, Mana­ging Part­ner bei Panattoni.

 

Die Über­ga­be sowie der Miet­be­ginn des neu­en Nut­zers Kinds­gut ist für Anfang Okto­ber 2021 vor­ge­se­hen. Als Mak­ler­un­ter­neh­men war die BNP Pari­bas ver­mit­telnd tätig.

 

Aktu­ell ste­hen poten­zi­el­len Mie­tern noch ca. 12.500 qm Nutz­flä­che im City Dock Span­dau zur Ver­fü­gung. Mehr Infor­ma­tio­nen unter: www.city-dock.de

Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt

Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt

NEWS Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt Panat­to­ni baut sei­ne Prä­senz in Euro­pa aus. Nach­dem das Unter­neh­men bereits Deutsch­land, Groß­bri­tan­ni­en, die Nie­der­lan­de, Polen, Spa­ni­en, Ungarn, die Tsche­chi­sche Repu­blik und die Slo­wa­kei erfolg­reich erschlos­sen hat,…

Panat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau an GLX Glo­bal Logistics

Panat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau an GLX Glo­bal Logistics

NEW­SPanat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau in Grün­hei­de an GLX Glo­bal Logistics  Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, hat am 18.08.2021 den fer­tig­ge­stell­ten Build-to-Suit-Erwei­te­rungs­bau an die GLX Glo­bal Logistics…

Zukunfts- und Inno­va­ti­ons­mo­tor: Start-Ups in der Logistik

Zukunfts- und Inno­va­ti­ons­mo­tor: Start-Ups in der Logistik

Start-Ups spie­len eine her­aus­ra­gen­de wirt­schaft­li­che Rol­le für Wachs­tum und Inno­va­ti­on. Selbst ange­sichts der anhal­ten­den Her­aus­for­de­run­gen für die Wirt­schaft wäh­rend der Coro­­na-Pan­­de­­mie erziel­ten Grün­de­rin­nen und Grün­der im Jahr 2021 ein nach wie vor gro­ßes Inter­es­se bei Kapitalgebern…