NEWS

Four Parx gründet Prop-Tech-Start-up „qprem”

Four Parx, ein auf inno­va­ti­ve und nach­hal­ti­ge Gewer­be- und Logis­tik­flä­chen spe­zia­li­sier­ter Pro­jekt­ent­wick­ler, hat mit der qua­li­fied pre­mi­ses GmbH, qprem, ein Start-up gegründet, wel­ches das Ziel hat, den ganz­heit­li­chen digi­ta­len Betrieb und die Ver­wal­tung von Gewer­be- und Indus­trie­im­mo­bi­li­en über eine Soft­ware­platt­form effi­zi­ent und ein­fach zu orga­ni­sie­ren. qprem ver­netzt dabei als digi­ta­les Öko­sys­tem mit­hil­fe einer mobi­len App Men­schen, Gebäu­de sowie ange­schlos­se­ne Tech­no­lo­gien und Sys­te­me zur Steue­rung bzw. zum Betrieb dieser.

Durch das Ver­net­zen der ver­schie­de­nen Sys­te­me und Gerä­te ent­ste­hen unter Ein­hal­tung höchs­ter Sicher­heits­stan­dards indi­vi­du­el­le Lösun­gen für das „Inter­net der Din­ge“. Fran­cis­co J. Bähr, Geschäftsführender Gesell­schaf­ter der Four Parx Hol­ding GmbH, kom­men­tiert die Gründung des Start-ups so: „Bei qprem flie­ßen unser Immo­bi­li­en- und Logis­tik-Know-how und Erfah­rung mit her­vor­ra­gen­der Kom­pe­tenz in der Soft­ware­ent­wick­lung zusammen.“

Für Betrei­ber, Nutzer:innen, Mieter:innen, das Pro­per­ty Manage­ment sowie das Faci­li­ty Manage­ment ent­ste­hen durch die qprem-Anwen­dun­gen zahl­rei­che Mehr­wer­te. So las­sen sich etwa durch digi­ta­les Park­raum­ma­nage­ment Stell­plät­ze zuwei­sen, Park­räu­me überwachen und Abrech­nun­gen online vor­neh­men. Damit kön­nen Park­plät­ze wesent­lich effi­zi­en­ter aus­ge­nutzt wer­den. Ein intel­li­gen­tes und siche­res Zufahrts­sys­tem regelt die Berech­ti­gun­gen von PKW und LKW. qprem bie­tet zudem die digi­ta­le Infra­struk­tur für die Ein­bin­dung von Ein­lass- und Zutritts­kon­troll­sys­te­men. Ein digi­ta­ler Gelän­de- und Gebäu­de­plan führt Arealbesucher:innen sicher und auf dem schnells­ten Weg zum jewei­li­gen Ziel.

Auch die Nut­zung und Abrech­nung von E‑Ladesäulen kön­nen über qprem bequem betrie­ben und getä­tigt wer­den. Die­se sind nur eini­ge exem­pla­ri­sche Anwen­dun­gen der Softwareplattform.

Die rasant vor­an­schrei­ten­de Digi­ta­li­sie­rung ver­langt, auch unse­re Gebäu­de hierfür vor­zu­be­rei­ten. Die sinn­vol­len Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten im Betrieb der Immo­bi­li­en sind so viel­fäl­tig, jedoch haben wir kei­nen Anbie­ter am Markt gefun­den, der unse­ren Anfor­de­run­gen mit einer ein­heit­li­chen Soft­ware­platt­form gerecht wird. Aus die­sem Grun­de haben wir als inno­va­ti­ver Pro­jekt­ent­wick­ler qprem gegründet, um eine Anwen­dungs­soft­ware zu schaf­fen, die die­se Anfor­de­run­gen erfüllt.

Four Parx demons­triert die Vor­tei­le von qprem – neben ihren inno­va­ti­ven Gewer­be- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en-Kon­zep­ten – erst­mals auf dem ITS-Welt­kon­gress in Ham­burg vom 11. bis 15. Okto­ber 2021 am eige­nen Inno­va­ti­ons­stand in Hal­le B7, Stand B7/421. Dabei wer­den die Lösun­gen anhand des kurz vor Fer­tig­stel­lung ste­hen­den zwei­stö­cki­gen Gewer­be- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en­pro­jekts „MACH2“in Ham­burg vor­ge­stellt. Das Haupt­au­gen­merk liegt hier­bei unter ande­rem auf Lösun­gen für PKW und LKW Park­raum­ma­nage­ment, Ein­lass- und Zugangs­kon­trol­len sowie Gelän­de- und Gebäudeleitsysteme.

Der ITS-Welt­kon­gress, der alle drei Jah­re in Euro­pa statt­fin­det, ist die welt­weit größ­te Ver­an­stal­tung für intel­li­gen­te und zukunfts­si­che­re Mobilitätssysteme.

Panat­to­ni Park Mit­tel­fran­ken: Start­schuss in Bayern

Panat­to­ni Park Mit­tel­fran­ken: Start­schuss in Bayern

NEWS Panat­to­ni Park Mit­tel­fran­ken: Start­schuss in Bay­ern Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, ent­wi­ckelt eine Logis­tik­im­mo­bi­lie im baye­ri­schen Wör­nitz. Der Start­schuss für den ohne Vor­ver­mie­tung entstehenden…

Grund­stein­le­gung in Aurach: Start­schuss für erwei­ter­tes Fulfillment-Center

Grund­stein­le­gung in Aurach: Start­schuss für erwei­ter­tes Fulfillment-Center

Am 07. Okto­ber 2021 fand plan­mä­ßig die Grund­stein­le­gung am Lox­­xess-Stan­d­ort Aurach statt. Der Logis­­tik- und Ful­fill­ment­dienst­leis­ter erwei­tert die Flä­che um 6.000 qm, um auf die gestie­ge­ne Nach­fra­ge im Bereich Lebens- und Genuss­mit­tel zu reagie­ren. Die neu­en Flä­chen sol­len Anfang 2022 voll­stän­dig bezugs­fer­tig sein.

LOX­XESS übernimmt LOX­XESS Phar­ma vollständig

LOX­XESS übernimmt LOX­XESS Phar­ma vollständig

Der spe­zia­li­sier­te Logis­tik­dienst­leis­ter LOX­XESS hat im August 2021 sei­ne lang­jäh­ri­ge Betei­li­gung als größ­ter Aktio­när der LOX­XESS Phar­ma GmbH erwei­tert und 100% der Antei­le an dem Logis­tik­spe­zia­lis­ten für Phar­ma­dis­tri­bu­ti­on erwor­ben. Die Pro­zes­se, Dienst­leis­tun­gen sowie Arbeits­plät­ze der bei­den Unter­neh­men wer­den von die­ser Ver­än­de­rung nicht tan­giert. Den­noch wird mit einer Erwei­te­rung der Leis­tungs­fä­hig­keit und Syn­er­gien für die Kun­den gerechnet.