NEWS

Mehr Aus­bil­dungs­an­ge­bo­te in der Logistik

Laut aktu­el­lem Bericht der Bun­des­agen­tur für Arbeit zur Situa­ti­on am Aus­bil­dungs­markt ver­zeich­net der Berufs­be­reich Ver­kehr & Logis­tik (ohne Fahr­zeug­füh­rung) im Aus­bil­dungs­jahr 2020/2021 einen Anstieg an betrieb­li­chen Aus­bil­dungs­stel­len im Ver­gleich zum Vor­jahr um 6,6 Pro­zent. Wäh­rend die Zahl der betrieb­li­chen Aus­bil­dungs­stel­len etwa in Friseur‑, Tourismus‑, Hotel- und Gast­stät­ten zum Teil um mehr als 20 Pro­zent zurück­ging, prä­sen­tiert sich die Logis­tik damit als viel­ver­spre­chen­de Alter­na­ti­ve für jun­ge Men­schen und stellt sich gegen den pan­de­mie­be­ding­ten Trend sin­ken­der Aus­bil­dungs­mög­lich­kei­ten. Das Gesamt-Ange­bot auf dem Aus­bil­dungs­markt ist gegen­über dem Vor­jahr näm­lich um 3 Pro­zent gesunken.

Ins­ge­samt bie­tet der Wirt­schafts­be­reich Logis­tik – mit rund 3,2 Mio. Beschäf­tig­ten und einem Gesamt­um­satz von ca. 268 Mrd. Euro der dritt­größ­te Wirt­schafts­sek­tor in Deutsch­land – rund 200 Aus­bil­dungs­be­ru­fe sowie 110 Stu­di­en­gän­ge an. Auch für Hoch­schü­le­rin­nen und Hoch­schü­ler wird die Logis­tik nach Ein­schät­zung von Chris­ti­an Kil­le, Pro­fes­sor für Han­dels­lo­gis­tik an der Hoch­schu­le Würz­burg zuneh­mend attrak­tiv: „Logis­tik wird ins­be­son­de­re für BWL-Stu­den­tin­nen und Stu­den­ten im Kon­text der Nach­hal­tig­keit als Schwer­punkt inter­es­san­ter. Sie kön­nen hier direkt in die Hand­lungs­wei­sen von Unter­neh­men ein­grei­fen und ihr Unter­neh­men merk­lich nach­hal­ti­ger gestal­ten. In den ande­ren Berei­chen der BWL ist dies meist nur indi­rekt mög­lich. Aus die­sem Grund sehen wir mehr Inter­es­se – ins­be­son­de­re bei Studentinnen.“

Frau­ke Heis­ter­mann, Spre­che­rin der Initia­ti­ve „Die Wirt­schafts­ma­cher“, die sich ins­be­son­de­re bei jun­gen Men­schen für eine Wahr­neh­mung der Logis­tik als attrak­ti­ves Arbeits- und Kar­rie­re­um­feld ein­setzt, betont: „Die Logis­tik mit ihrer wich­ti­gen Ver­sor­gungs­funk­ti­on für Wirt­schaft und Gesell­schaft bie­tet vie­le attrak­ti­ve Aus­bil­dungs- und Berufs­chan­cen für jun­ge Men­schen. Die Logis­tik boomt, sie ist zuneh­mend digi­tal, sie ist inter­na­tio­nal und bie­tet somit mehr als eine Alter­na­ti­ve zu den durch die Coro­na-Pan­de­mie geschwäch­ten Branchen.“

Der Wirt­schafts­be­reich Logis­tik stemmt sich die­sem Trend mit einer nach wie vor hohen oder sogar wie­der ange­stie­ge­nen Zahl an Aus­bil­dungs­stel­len ent­ge­gen: Im Berichts­jahr 2020/2021 wur­den über 19.700 Aus­bil­dungs­plät­ze im Bereich Lager­wirt­schaft, Post, Zustel­lung und Güter­um­schlag sowie knapp 5.000 für Kauf­leu­te in Ver­kehr und Logis­tik gemel­det. Das ent­spricht in die­sen bei­den Berei­chen einer Zunah­me von 2,3 Pro­zent gegen­über dem Vor­jahr, (Sta­tis­tik der Bun­des­agen­tur für Arbeit, Der Aus­bil­dungs­markt (Monats­zah­len), Deutsch­land, Juni 2021)

Die­se posi­ti­ve Ten­denz bestä­tigt das Ergeb­nis einer Online-Umfra­ge der Initia­ti­ve „Die Wirt­schafts­ma­cher“ aus dem Juni 2021. Hier gaben rund drei Vier­tel der Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Logis­tik an, dass ihre Unter­neh­men in den nächs­ten Quar­ta­len Neu­ein­stel­lun­gen plan­ten. Rund 85 Pro­zent gaben an, dass sie eine wei­te­re Zuspit­zung des Fach­kräf­te­man­gels fürch­te­ten. Fol­ge­rich­tig zeigt nun die Ent­wick­lung auch bei den Aus­bil­dungs­plät­zen in der Logis­tik nach oben.

Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt

Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt

NEWS Panat­to­ni erschließt fran­zö­si­schen Markt Panat­to­ni baut sei­ne Prä­senz in Euro­pa aus. Nach­dem das Unter­neh­men bereits Deutsch­land, Groß­bri­tan­ni­en, die Nie­der­lan­de, Polen, Spa­ni­en, Ungarn, die Tsche­chi­sche Repu­blik und die Slo­wa­kei erfolg­reich erschlos­sen hat,…

Panat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau an GLX Glo­bal Logistics

Panat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau an GLX Glo­bal Logistics

NEW­SPanat­to­ni über­gibt Erwei­te­rungs­bau in Grün­hei­de an GLX Glo­bal Logistics  Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, hat am 18.08.2021 den fer­tig­ge­stell­ten Build-to-Suit-Erwei­te­rungs­bau an die GLX Glo­bal Logistics…

Zukunfts- und Inno­va­ti­ons­mo­tor: Start-Ups in der Logistik

Zukunfts- und Inno­va­ti­ons­mo­tor: Start-Ups in der Logistik

Start-Ups spie­len eine her­aus­ra­gen­de wirt­schaft­li­che Rol­le für Wachs­tum und Inno­va­ti­on. Selbst ange­sichts der anhal­ten­den Her­aus­for­de­run­gen für die Wirt­schaft wäh­rend der Coro­­na-Pan­­de­­mie erziel­ten Grün­de­rin­nen und Grün­der im Jahr 2021 ein nach wie vor gro­ßes Inter­es­se bei Kapitalgebern…