NEWS

Panattoni baut Standort für Dachser in Überherrn aus

 

Der Entwickler von Logistikimmobilien Panattoni Europe hat den zweiten Bauabschnitt einer Logistikimmobilie im saarländischen Überherrn innerhalb von sechs Monaten fertiggestellt und an Dachser übergeben. In Überherrn entstand bereits 2016 ein 11.193 qm großer Logistikkomplex für Dachser. Panattoni hat diesen nun um eine Logistikhalle mit 19.156 qm inklusive Sozial- und Büroflächen erweitert.

Der Projektentwickler für Industrie- und Gewerbeimmobilien konzipierte das Projekt von Anfang an so, dass der erste Bauabschnitt nun um rund 20.000 qm Hallenfläche erweitert werden konnte. Die geographische Lage an der Schnittstelle zwischen Deutschland und Frankreich macht das Logistikzentrum besonders attraktiv. Die Verkehrsanbindung an die B 269 / RN 33 bietet einen idealen Anschluss an das deutsche und französische Autobahnnetz. Das Industriegebiet Häsfeld der Gemeinde Überherrn ist eines der größten Gewerbe- und Industriegebiete im Saarland und der Grenzregion.

Dachser ist langfristiger Mieter und plant mit der Übernahme des zweiten Bauabschnitts eine Standorterweiterung im Bereich Kontraktlogistik. Thomas Hörmann, Head of Construction & Real Estate bei Dachser, erläutert das Potenzial der Standorterweiterung: „In Überherrn haben wir unsere Kontraktlogistikfläche um 20.000 qm auf nunmehr insgesamt rund 62.000 qm ausgebaut. Die Standorterweiterung ermöglicht Dachser ein noch effizienteres Zusammenspiel von Transport, Lagerung und Mehrwertdienstleistungen. Dieses Projekt hat erneut gezeigt, dass die langjährige Zusammenarbeit mit Panattoni auf beidseitiger Kompetenz und Zuverlässigkeit beruht.“

Fred-Markus Bohne, Managing Partner bei Panattoni Europe ergänzt: „In Überherrn haben wir mit Dachser das dritte gemeinsame Projekt realisiert und schätzen die verlässliche Zusammenarbeit. Durch die Anmietung des zweiten Bauabschnitts kann Dachser das Potenzial des Standorts voll und ganz nutzen.“

Loxxess und Philip Morris verlängern Zusammenarbeit

Loxxess und Philip Morris verlängern Zusammenarbeit

Der Logistik- und Fulfillment-Spezialist Loxxess und der Tabakwarenhersteller Philip Morris haben ihre Zusammenarbeit erweitert und verlängert. Somit geht die rund 30-jährige Zusammenarbeit um weitere drei Jahre in die Verlängerung und wird um Dienstleistungen im Bereich der Zwischenlagerung und der produktionsversorgenden Logistik mit Rohtabak erweitert.

Logistikhelden auf dem Deutschen Logistik-Kongress

Logistikhelden auf dem Deutschen Logistik-Kongress

Mit Unterstützung der Bundesvereinigung Logistik (BVL) arbeitet teamtosse gemeinsam mit den Agenturfreunden von Get the Point, Mainblick sowie dem BVL-Vorstandsmitglied Frauke Heistermann am Image der Logistik. Unter der Federführung von Get the Point ist das Konzept für eine unternehmens- und branchenübergreifende Imagekampagne mit dem Titel „Logistikhelden“ entstanden.

Four Parx realisiert mehrgeschossige Logistikimmobilien

Four Parx realisiert mehrgeschossige Logistikimmobilien

Der Projektentwickler FOUR PARX präsentierte im Rahmen der Expo Real 2018 fünf innovative Immobilienkonzepte für jeglichen Nutzungsbedarf entlang der Supply Chain und kündigte drei zweigeschossige Logistikimmobilien in Deutschland für 2019 an.