GALERIE

Logix | Studie

Dreh- und Angelpunkte der Supply Chain

Dreh- und Angelpunkte der Supply Chain

Die erste von der Initiative Logistikimmobilien initiierte Studie ist als Grundsatzpapier zu verstehen, das sich umfassend sowohl mit dem Wirtschaftszweig Logistik als auch der wirtschaftlichen Bedeutung von Logistikimmobilien für moderne Volkswirtschaften befasst. Ziel ist es in erster Linie, eine fundierte und umfassende Datensammlung zu liefern und damit zu einer objektiven und auf Fakten basierenden Bewertung von Ansiedlungsvorhaben beizutragen.

Die Studie steht online zum Download bereit und soll mit Zielrichtung auf Kommunen, Verwaltung, Wirtschaftsförderung sowie die interessierte Öffentlichkeit dazu beitragen, vorhandene Vorurteile gegenüber Logistikimmobilien zu relativieren.