GALERIE

Logix | Studie

Dreh- und Angelpunkte der Supply Chain

Dreh- und Angelpunkte der Supply Chain

Die erste von der Ini­tia­tive Logis­tikim­mo­bilien ini­ti­ierte Studie ist als Grund­satz­pa­pi­er zu ver­ste­hen, das sich umfassend sowohl mit dem Wirtschaft­szweig Logis­tik als auch der wirtschaftlichen Bedeu­tung von Logis­tikim­mo­bilien für mod­erne Volk­swirtschaften befasst. Ziel ist es in erster Lin­ie, eine fundierte und umfassende Daten­samm­lung zu liefern und damit zu ein­er objek­tiv­en und auf Fak­ten basieren­den Bew­er­tung von Ansied­lungsvorhaben beizutragen.

Die Studie ste­ht online zum Down­load bere­it und soll mit Ziel­rich­tung auf Kom­munen, Ver­wal­tung, Wirtschafts­förderung sowie die inter­essierte Öffentlichkeit dazu beitra­gen, vorhan­dene Vorurteile gegenüber Logis­tikim­mo­bilien zu relativieren.