NEWS

Pro­jekt­bei­rat der „Wirt­schafts­ma­cher“ gewählt

Die Initia­ti­ve „Die Wirt­schafts­ma­cher” hat am 16. März 2020 ihren aktu­el­len Pro­jekt­bei­rat gewählt. Der Bei­rat fun­giert als bera­ten­des Gre­mi­um der „Wirt­schafts­ma­cher“ und besteht aus ins­ge­samt 10 ehren­amt­li­chen Mit­glie­dern. Sie wer­den vom Kreis der unter­stüt­zen­den Unter­neh­men der Initia­ti­ve für jeweils ein Jahr gewählt.

Neben sei­ner Funk­ti­on als Impuls­ge­ber und Spar­rings­part­ner ist der Pro­jekt­bei­rat die Naht­stel­le zu den Trä­gern der Initia­ti­ve, also den Mit­ma­chern und Koope­ra­ti­ons­part­nern. Des Wei­te­ren wählt der Pro­jekt­bei­rat den sechs­köp­fi­gen Steu­er­kreis, der als Kon­troll­gre­mi­um die Bud­get­ver­wen­dung der Initia­ti­ve prüft und damit die ope­ra­ti­ve Abwick­lung der „Wirtschaftsmacher“-Aktivitäten ver­ant­wor­tet. Mit­glie­der des Steu­er­krei­ses sind neben Frau­ke Heis­ter­mann, Spre­che­rin der Wirt­schafts­ma­cher und Prof. Dr.-Ing. Tho­mas Wim­mer, Vor­sit­zen­der des Vor­stands der Bun­des­ver­ei­ni­gung Logis­tik (BVL) die bei­den Bei­rats­ver­tre­ter Mat­thi­as Braun, Volks­wa­gen Kon­zern­lo­gis­tik und Harald Sei­fert, Sei­fert Logistics, sowie die bei­den Ver­tre­ter der beauf­trag­ten Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tu­ren, Uwe Berndt, Main­blick und Jens Tos­se, teamtosse.

 

„Mit Pro­jekt­bei­rat und Steu­er­kreis ver­fü­gen wir über schlan­ke und gleich­zei­tig sehr effi­zi­en­te Struk­tu­ren bei der Initia­ti­ve. Im letz­ten Jahr haben wir sehr wert­vol­le Unter­stüt­zung durch unse­re ehren­amt­li­chen Gre­mi­en­mit­glie­der erhal­ten. Des­halb freu­en wir uns umso mehr, dass wir in die­sem Jahr naht­los mit einem hoch­ka­rä­tig besetz­ten Pro­jekt­bei­rat wei­ter­ar­bei­ten kön­nen. Das per­sön­li­che Enga­ge­ment die­ser beson­ders enga­gier­ten Ver­tre­ter des Wirt­schafts­be­reichs Logis­tik ist ein wesent­li­cher Bestand­teil des Erfolgs, von dem die Image­ar­beit der Initia­ti­ve auch wei­ter­hin pro­fi­tie­ren wird“, betont Frau­ke Heistermann.

 

Die Mit­glie­der des „Wirtschaftsmacher“-Beirats sind:

 

Karl May, BMW

Mat­thi­as Braun, Volks­wa­gen Konzernlogistik

Cars­ten Sewig, EDEKA

Sabri­na Micha­el, BLG Logistics Group

Tho­mas Fischer, Still

Lars-Olof Grün, Kühne+Nagel

Harald Sei­fert, Sei­fert Logistics

Johan­nes Söll­ner, Geis Gruppe

Chris­ti­na Thur­ner, Loxxess

Nico­la Witt­land, Hell­mann World­wi­de Logistics

Chris­toph Stol­ler, Dua­le Hoch­schu­le BW

 

Panat­to­ni über­gibt erfolg­reich an neska

Panat­to­ni über­gibt erfolg­reich an neska

Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, über­gab frist­ge­recht am 30. Juli 2021 den Panat­to­ni Park Mann­heim Ost in Laden­burg, Baden-Wür­t­­te­m­­berg, an die nes­ka Schi­f­­fahrts- und Spe­di­ti­ons­kon­tor Gesell­schaft, einem Unter­neh­men des Geschäfts­be­reichs HGK Logistics and Inter­mo­dal der HGK Grup­pe übergeben.

Die Wirt­schafts­ma­cher: Mehr Aus­bil­dungs­an­ge­bo­te in der Logistik

Die Wirt­schafts­ma­cher: Mehr Aus­bil­dungs­an­ge­bo­te in der Logistik

NEWS Laut aktu­el­lem Bericht der Bun­des­agen­tur für Arbeit zur Situa­ti­on am Aus­bil­dungs­markt ver­zeich­net der Berufs­be­reich Ver­kehr & Logis­tik (ohne Fahr­zeug­füh­rung) im Aus­bil­dungs­jahr 2020/2021 einen Anstieg an betrieb­li­chen Aus­bil­dungs­stel­len im Ver­gleich zum Vor­jahr um 6,6 Prozent…

Panat­to­ni begrüßt Kinds­gut als neu­en Mie­ter in Berlin

Panat­to­ni begrüßt Kinds­gut als neu­en Mie­ter in Berlin

NEWS Panat­to­ni, der füh­ren­de Pro­jekt­ent­wick­ler für Indus­­trie- und Logis­tik­im­mo­bi­li­en in Euro­pa, ver­mel­det die Teil­ver­mie­tung des City Dock Span­dau, Ber­lin, an den Spiel­zeug­an­bie­ter Kinds­gut GmbH. Das 2017 gegrün­de­te Ber­li­ner Unter­neh­men ver­treibt Spiel­zeug, Tex­ti­li­en und Wohn­ac­ces­soires für Babys und Klein­kin­der. Das Sor­ti­ment umfasst hoch­wer­ti­ge und päd­ago­gisch wert­vol­le Pro­duk­te im dezen­ten uni­sex Design – das Klein & Groß glei­cher­ma­ßen anspricht…