NEWS

The­men-Speed-Dating mit den Wirt­schafts­ma­chern auf der trans­port logistic

Die ers­te Woche im Mai haben wir uns schon lan­ge rot mar­kiert. Denn dann heißt es wie­der: Drei Tage im Schweins­ga­lopp durch die bun­te The­men­welt der Logis­tik auf der trans­port logistic! Auch die­ses Jahr digi­tal, aber nicht min­der span­nend und viel­fäl­tig prä­sen­tiert sich das Mes­se­pro­gramm. Wer sich anmel­det, hat die Qual der Wahl.

Drei hoch drei: 

Bei so viel Viel­falt braucht es einen Fix­punkt, von dem aus man sich auf die vie­len Fach­bei­trä­ge und Ses­si­ons stür­zen kann. Am bes­ten gleich mor­gens, mit einem frisch gezo­ge­nen Cap­puc­ci­no in der Hand kann man sich vor­züg­lich auf die Ver­an­stal­tung ein­stim­men. Jeden mor­gen um Vier­tel vor neun – also vor Beginn des eigent­li­chen Pro­gramms – gibt es erst­mal eine Run­de das klei­ne Drei­hoch­drei der Wirt­schafts­ma­cher. Ganz rich­tig gele­sen: Drei Exper­tIn­nen hoch drei span­nen­de Logis­tik-The­men ergibt… eine super Impuls­run­de zur men­ta­len Vor­be­rei­tung auf die fol­gen­den Fach­ein­bli­cke! Und das in so kom­pak­ter Form, dass der Cap­puc­ci­no garan­tiert nicht kalt wird, bevor der Talk vor­bei ist.

Am Diens­tag, den 4. Mai, zeigt Frau­ke Heis­ter­mann, Spre­che­rin der Initia­ti­ve „Die Wirt­schafts­ma­cher“ mit ihren Gäs­ten auf, dass Logis­tik Digi­ta­li­sie­rung kann und gibt Bei­spie­le dafür, wo die Zukunft heu­te schon Rea­li­tät ist. Am nächs­ten Mor­gen spricht Uwe Berndt von der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­agen­tur Main­blick mit sei­nen Gäs­ten dar­über, wie die Logis­tik die Kom­ple­xi­tät glo­ba­ler Lie­fer­ket­ten mit smar­ten, effi­zi­en­ten Lösun­gen meis­tert. Span­nen­de The­men, und die Gäs­te sind nicht min­der span­nend: Chris­ti­na Thur­ner, Mit­glied der Geschäfts­lei­tung von LOX­XESS sowie Ver­tre­ter des Online­händ­lers ama­zon sowie des Intra­lo­gis­ti­kers Still.

Auch unser Geschäfts­füh­rer Jens Tos­se ist mit von der Par­tie und dis­ku­tiert am Don­ners­tag­mor­gen dar­über, wie weit Logis­tik beim Trend­the­ma Nach­hal­tig­keit ist. Impul­se und Ein­schät­zun­gen geben Yeliz Kavak-Küst­ner des Logis­tik­dienst­leis­ters Pfen­ning Logistics, Sina-Maria Schoe­n­lein von der Tchi­bo GmbH sowie Dr.-Ing. Mai­ke Rot­mann von der BMW Group.

Alles in allem für jede und jeden Inter­es­sier­te eine super Gele­gen­heit, sich mit den viel­fäl­ti­gen The­men und Ein­satz­ge­bie­ten der Logis­tik auseinanderzusetzen.

Die Anmel­dung zur trans­port logistic ist kos­ten­frei, die Regis­trie­rung fin­den Sie unter: https://www.transportlogistic.de/de/

Chris­ti­na Thur­ner in LOX­XESS-Vor­stand berufen

Chris­ti­na Thur­ner in LOX­­XESS-Vor­­­stand berufen

Nach lang­jäh­ri­ger Tätig­keit in der Geschäfts­lei­tung wur­de Chris­ti­na Thur­ner zum gleich­be­rech­tig­ten Vor­stands­mit­glied neben ihrem Bru­der Dr. Claus-Peter Amber­ger beru­fen. In ihrer neu­en Posi­ti­on wird sie nun auch die Berei­che Pro­jek­te, IT und Stand­or­te im Nor­den und Osten Deutsch­lands verantworten.

Logis­tik – Sys­tem­re­le­vant und leistungsstark

Logis­tik – Sys­tem­re­le­vant und leistungsstark

NEWS Logis­tik – Sys­tem­re­le­vant und leis­tungs­stark Im Rah­men der digi­ta­len Fach­kon­fe­renz trans­port logistic 2021 führ­te die Initia­ti­ve „Die Wirt­schafts­ma­cher“ gemein­sam mit der Bun­des­ver­ei­ni­gung Logis­tik (BVL) und der Mes­se Mün­chen am 4. Mai 2021 eine…